Archiv für den Autor: admin

Wir suchen Fachkräfte

Wir brauchen Verstärkung für unser Team.

So schön es ist, wenn sich Nachwuchs einstellt: wir können werdende Mütter nur sehr eingeschränkt einsetzen. Das vergangene Jahr war sehr fruchtbar und wir brauchen daher Verstärkung.

Was uns auszeichnet

Das Ambulante Hilfen-Zentrum Andreas Lutz ist seit über 24 Jahren am Markt und daher der älteste private Pflegedienst in Speyer. Aufgrund dieser langen Erfahrung können wir zu Recht stolz auf das professionelle Managment und die gewachsenen Strukturen verweisen.

Wir sind innovativ:

  • Wir waren einer der ersten Pflegedienste, welche per Smartphone die Aufträge an die Pflegekräfte übermittelt hat. Ebenso laufen Leistungs- und Zeiterfassung mit.
  • Wir sind in der Region der erste – und wohl bislang einzige – Pflegedienst, der einen Elektro-PKW in seinem Fuhrpark hat (e-Up! von VW). Wer es sportlich mag: es gibt auch ein E-Bike
  • wir können verschiedene Arbeitszeitmodelle anbieten. Von Minijob bis 34 Wochenstunden mit Arbeitszeitkonto (Auszahlung von Arbeitsstunden, welche das Limit der akzeptablen Überstunden überschreitet).
  • Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steht ein Magnetfeld-Therapiegerät  (Bemer) zur Verfügung

und wir sogen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch

  • eine Fuhrpark in der Tiefgarage. Kein Scheiben kratzen, kein Hitzschlag – trotz Klimaanlage
  • das Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Wasserspender

Wir bieten nicht nur ein angemessenes Einkommen

Wie viel Sie verdienen wollen hängt in erster Linie vom Beschäftigungsumfang ab. Auch die berufserfahrung spielt eine gewisse Rolle. Wenn Sie interessiert sind können Sie unter nachfolgendem Link Ihr mögliches Gehalt berechnen. Der Fairness halber weisen wir darauf hin, dass bei hohem Beschäftigungsumfang geteilte Dienst kaum vermeidbar sind.

Geben Sie bitte in der Tabelle, welche Sie im nachfolgenden Link finden Ihre Berufserfahrung sowie den gewünschten Beschäftigungsumfang in Wochenstunden an. Aus dem dort ermittelten Bruttoentgelt können Sie sich das Nettoentgelt errechenen lassen.

EInkommen errechnen

…. sondern vor allem ein Team, welches zusammenhält und sich gegenseitig unterstützt. Ein Team, was man nicht oft findet! (an dieser Stelle ein großes Lob und Dank an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Chef!)

Wir erwarten Einiges…

In erster Linie erwarten wir den Abschluss in einem anerkannten Pflegeberuf

  • examinierter Altenpfleger (m/w)
  • examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • examinierter Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)

Des Weiteren

  • Führerschein Klasse B
  • Teamfähigkeit
  • Organisationsgeschick
  • Flexibilität

… aber nichts Unmögliches

Und wir belohnen die Engagierten und Mutigen: bis zu 1000,00 € für die Vermittlung von Kolleginnen und Kollegen oder bis zu 3000,00 € Wechselprämie.

Bewerbungen können Sie gerne an info(at)ahz-lutz.de senden

Änderungen durch das Pflegestärkungsgesetz

Aufgrund der Umstellung auf Pflegegrade haben wir unseren Angebotsrechner aktualisiert.

Ab sofort finden Sie die Berechnung der anfallenden Kosten sowie ggf. anteiligem Pflegegeld im Angebotsrechner eingestellt. Bitte achten Sie darauf, dass Sie im gelb hinterlegten Kästchen „Pflegegrad“ die Ziffern 1,2,3,4 oder 5, je nach Pflegegrad eingeben (keine römischen Zahlen)

Sie dürfen sich gerne an uns wenden, wenn Sie Beratung brauchen.